+49 (0)8233 7927 160

VAN DER MOLEN AUF EINEN BLICK

VAN DER MOLEN entwickelt und konstruiert erstklassige Prozesslösungen für die Liquid-Foods Industrie. Angefangen von der Materialhandhabung bis hin zum Endprodukt, auf der Grundlage eines effizienten und sicheren Produktionsprozesses liefern unsere hochwertigen Anlagen Premiumprodukte.

 

Einfache Handhabung und Automatisierung spielen eine große Rolle und auch das hohe Service-Niveau der VAN DER MOLEN Prozessingenieure, die einsatzsynchronen Support gewährleisten.

 

MEHR ERFAHREN

UNSERE ANLAGEN SIND DER SCHLÜSSEL ZU EINER EFFIZIENTEN UMSETZUNG DES PROZESSES

Unsere Anlagen sind so konzipiert, dass Montage und Inbetriebnahme vor Ort vereinfacht und verbessert werden. Ihr Design wirkt sich platzsparend aus und die Automatisierung jeder einzelnen Anlage, die auf die Bedürfnisse eines jeden Kunden zugeschnittenen ist, gewährleistet eine sichere und einfache Prozesshandhabung.

 

Durch die modulare Einsatzfähigkeit unserer Anlagen wird eine einfache Modifikation des Prozesses sichergestellt. Wenn ein Upgrade für den Prozess nötig ist, kann die entsprechende Anlage zum Prozess einfach hinzugefügt werden. Unsere modularen Anlagen haben entscheidende Vorteile: Durch einen minimalen Inbetriebnahmeaufwand werden Anlagenstillstände erheblich reduziert.

 

Alle produkte

DAS ENDPRODUKT BESTIMMT DEN PROZESS UND DIE DAMIT VERBUNDENEN ANLAGEN

In der modernen Getränkeherstellung bestimmen das Endprodukt und die verwendeten Rohstoffe den Prozess und die damit verbundenen Anlagen. Einerseits bedingt die Qualität der verwendeten Rohstoffe den Einsatz spezieller Anlagen. Ein Beispiel hierfür ist Zucker mit einem hohen ICUMSA Wert, was für die Herstellung eines klaren und sauberen Zuckersirups den Einsatz spezieller Filtrierungs- und Entfärbungsprozesse voraussetzt.

 

Andererseits wird die Behandlung von anderen Produkten wie Fruchtsäften immer anspruchsvoller: Die Wärmebehandlung steht beim Herstellungsprozess von Fruchtsäften im Mittelpunkt und durch das Hinzufügen von Faserstoffen und Fruchtfleisch entstehen immer mehr Ansprüche an das Prozessdesign. Bei diesen Prozessen kommen UHT Anlagen auf Basis eines Röhrenwärmetauschers zum Einsatz.

 

ALLE ENDPRODUKTE